Deutsch English
 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ziele

Der Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik

  • fördert den Gemeinschaftsgedanken der Anthroposophie
  • möchte die Waldorfpädagogik interessierten Menschen näher bringen
  • fördert die Erziehungs- und Bildungsarbeit an der Freien Waldorfschule indem er sich an der Finanzierung einzelner Projekte beteiligt
  • stellt als Besitzer des Schulgebäudes und -geländes die erforderlichen Räumlichkeiten für den Schulverein bereit
  • ermöglicht Materialien für den Unterricht, die vom Schulträger nicht finanziert werden können (insbesondere im Bereich der waldorfspezifischen Fächer wie Eurythmie, Handwerk und Kunst, Musik, Gartenbau und Landwirtschaft)
  • betreibt Lobbyarbeit, um die Öffentlichkeit, die politischen Entscheidungsgremien sowie die öffentliche Verwaltung intensiver über die Bildungs- und Erziehungsziele der Waldorfpädagogik zu informieren, um sie langfristig zur breiteren Förderung zu motivieren.

 

Mit Hilfe des Fördervereins können viele Bereiche zum Wohl des Kindes unterstützt werden.